kunstpunkte 2019 

Zum 23. Mal öffnen Düsseldorfer Künstler ihre Ateliers für Besucher: an zwei Wochenenden im September finden die diesjährigen KUNSTPUNKTE 2019 statt.

 

Es nehmen 408 KünstlerInnen in 217 Galerien sowie 76 Gäste an der Aktion teil. Interessierte können Kunstschaffenden der verschiedenen Genres aus Malerei, Bildhauerei, Fotografie, Videokunst und sonstigen Ausdrucksformen in ihrem Arbeitsumfeld begegnen.

Die Aufmerksamkeit nutzen auch junge Künstler für Ihre Off-Räume und so finden an den beiden vorherigen Freitagabenden zahlreiche Veranstaltungen von 19 – 22 Uhr statt. Das Programm wird noch bekannt gegeben.

 

Wer sich nicht zwischen den zahllosen Künstlern entscheiden kann, sollte eine Fahrt mit Shuttle- Service, traditionell einem Oldtimer Bus. Die Führung dauert 3 Stunden und wird begleitet von fachkundigen KünstlerInnen, die mit Informationen zur Seite stehen.

Die Öffnungszeiten der Ateliers sind samstags von 14.00 bis 20.00 Uhr und sonntags 12.00 bis 18.00 Uhr. Abweichende Öffnungszeiten sind gekennzeichnet.

 

Die Tourdaten sind wie folgt:

1. Wochenende: Tour durch den Düsseldorfer Süden

Samstag, 14.09.2019:

14 – 17 Uhr und 17 – 20 Uhr

Sonntag, 15.09.2019:

12 – 15 Uhr und 15 – 18 Uhr

2. Wochenende: Tour durch den Düsseldorfer Norden

Samstag, 21.09.2019:

14 – 17 Uhr und 17 – 20 Uhr

Sonntag, 22.09.2019:

12 – 15 Uhr und 15 – 18 Uhr.

An diesem Sonntag findet eine zusätzliche Rhine- Buzz Tour in englischer Sprache statt.

 

Abfahrt und Ankunft sind die

Düsseldorfer Rheinterrassen

Joseph Beuys Ufer 33

Parkbucht vor dem Haupteingang

Tickets:

Hollmann Presse & Buch,

15,00 € pro Person inkl. VVK-Gebühr

Schadow Arkaden

40212 Düsseldorf Mo - Sa: 8 bis 20 Uhr

Telefon: 0211/ 32 91 91 oder

Kulturamt

Dorothee Wolfgarten

Zollhof 13,

40221 Düsseldorf

Mo - Fr: 9 bis 12 Uhr

Telefon: 0211/ 89 96 112

Grafiken mit freundlicher Genehmigung vom Kulturamt.

* Werbung